regina-wengenroth-1

Bist du mutig genug, dein Leben zu leben?

Bist du mutig genug, dein Leben zu leben?

Während ich dies schreibe, höre ich wundervolle Musik von Michael Buble und bin von Stimme, Sound und Songs erfüllt und begeistert. Wenn du mich jetzt sehen könntest, würdest du lachen. Typisch Frau…schreiben, zwischendurch aufstehen, tanzen, hinsetzen, weiterschreiben…und so fort.

Dieser Text ist ja nicht der Erste, den ich heute schreibe. Schreiben dient mir zur Entspannung, zum Verarbeiten, zur Findung. So wie tanzen, lieben, lachen, träumen!

Jeder hat seine eigene Art, wie er sich entspannt, in seine Mitte kommt. Der eine angelt, der andere spielt Tennis oder spielt Karten, liest Bücher, trifft Freunde, kocht oder backt, unendliche Auswahl. Faszinierend.

Heute wurde ich wieder beschenkt mit tiefgehenden Gesprächen. Das eine führte ich mit einer meiner Klientinnen, die ich seit zwei Jahren auf dem Weg in ihre persönliche Freiheit motivieren und begleiten darf. Sie ist eine wunderbare Frau, voller Esprit, Werten und künstlerisch hoch begabt. Diese Gaben, Talente konnte sie erst nach ihrer Befreiung entwickeln. Sie hat zum Zeitpunkt ihrer Entscheidung eine Begleitung benötigt, die sie abholt, bestärkt, ohne Druck, aus freiem Willen. In ihrem eigenen Rhythmus, nach ihrer Zeit. Es hat keinen Sinn, jemanden zu drängen. Dies bewirkt nur das Gegenteil. Im Sport, Beruf…ja, da ist es möglich. Doch bei grundlegenden Lebensveränderungen ist dies der vollkommen verkehrte Weg.

Es heißt eher: abholen, hinhören, verstehen, Zeit lassen und geben, Lösungen suchen und finden, die annehmbar und der individuellen Situation entsprechend sind. Loslassen. Warten. Akzeptieren und respektieren. Auch wenn der Weg sich dann doch anders gestaltet, wie an sich notwendig.

Meine Klientin entspannt sich seit ihrer „Befreiung“ (so nennt sie es) beim Malen und ihr Traum ist ihre eigene Vernissage. Ihre Bilder gehen privat weg wie die warmen Semmel. Heute inspirierte ich sie dazu, dieses Vorhaben mit Termin anzugehen und mehr aus ihrem Talent zu machen. Und unterstütze sie in der Planung, Umsetzung und vor allem in der Bestätigung: Du kannst das! Du bist GUT!

Ihre Fragen: Wie, was, wann…sind bereits innerhalb weniger Minuten ohne Probleme, zeitnah und unkompliziert gelöst worden. Mit allem, was dazu gehört. Kontakte zu Grafiker für Logo, Experte für Social Media, Umsetzung von Posts, Organisation und Gestaltung der Vernissage…etc.

Legen wir deinen Diamanten frei!

Mir fällt es leicht, den Diamanten in anderen zu finden, ihn herauszuholen, aus den Tiefen des Seins zu befördern, ihn zum glänzen zu bringen. Zu inspirieren und zu motivieren. Hast du den Mut, deinen Diamanten an die Oberfläche zu holen? Deine Talente? Deine Wünsche? Bist du unsicher? Unglücklich? Unzufrieden? Möchtest du dich endlich entdecken und die Einzigartigkeit deiner Persönlichkeit erleben?

Die Wege können ganz einfach und auch schwierig sein, doch mit Sicherheit belebend und intensiv. Lass uns gemeinsam deine Situation anschauen. Und glaube mir: auch wenn es mal heftig einhergeht, du beginnst dich zu fühlen und dein Leben zu erfahren. Dies erfordert Mut. Ich weiß. Doch auch du kannst das und verdienst es.

Beratungen und Seminare / Regina Wengenroth / wende:punkt

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *



*